Sonntag, 1. Januar 2017

Winterimpressionen






Jetzt fehlt nur noch Schnee! Kalt genug ist es zur Zeit.

Sonntag, 10. Januar 2016

Stromproduktion PV-Anlage

Zu guter letzt nun hier noch die Info zur Stromproduktion der PV-Anlage für 2015

Die Gesamtproduktion lag bei 3907 kWh.

Stromverbrauch 2015

Die Strombilanz für 2015  sieh wie folgt aus





Insgesamt wurden 3563 kWh Strom im Haus verbrauch ohne die Wärmepumpe.

Über die PV-Anlage konnten wir über die einzelnen Monate die folgenden Stromwerte selbst produzieren und mußten diese also  nicht extra dazu kaufen.



Vom "hergestellten Strom" wurden dazu der u.g. Anteil selbst genutzt. Der Rest wurde verkauft.





Verbrauch Wärmepumpe 2015

Für 2015 hatten wir folgenden Verbrauch für die Wärmepumpe zu verzeichnen

 

Auch hier zeigt sich wieder dass die Anschaffung der Solarthermie sich gelohnt hat.

Die Kostenrechnung bewegt sich auf fast gleichen Niveau wie im letzten Jahr, wobei der Zählerstand vom 06. Dezember 15 für die Abrechnung verwendet wurde.












Der Verbrauch für´s komplette Jahr 2015 lag bei 695 kWh.

Die Abschlagszahlung würde bei 15 € pro Monat liegen, wurde von mir wieder aber auf den alten Wert von 16 € pro Monat geändert, um einer Nachzahlung im nächsten Jahr aus dem Weg zu gehen.


Donnerstag, 27. August 2015

Genug Holz vor der Hütte

Nachdem wir vor zwei Jahren schon mal eine Palette mit Nadelrundholzbriketts bestellt haben, mußte nun eine neue Lieferung her, da die Reste nur noch für ein paar Tage gereicht hätten.

Da wir mit den Briketts sehr zufrieden waren und die Heizleistung mit 5,3 kWh/kg im Vergleich zu normalem Holz höher ist, haben wir wieder eine Palette bestellt.

Weiterer Vorteil war für uns auch, dass wir die Briketts sehr sauber unterbringen konnten, wie man auch auf den folgenden Bildern sehen kann.

Zusätzlich zu den 960 kg Nadelholzbriketts wurden noch 10 Sack Anfeuerholz gekauft. Für´s Anfeuern weiterhin noch 300 Firestarter, mit denen wir bereits in den letzten beiden Wintern gute Erfahrungen gemacht haben und mal zum Ausproberein 1 kg Kienspäne, auf die ich mal gespannt bin, was die beim Anmachen leisten.

Versuchsweise mal noch noch 160 L normales Birkenholz.

Als kleine Schmanckerl noch ein Schwedenfeuer für irgendwann mal im Winter an zumachen.

Hier nur ein paar Bilder der Lieferung noch nicht untergebracht:











Fertig im Anbau untergebracht im Anbau:



Die nächsten zwei Winter können kommen!

Bestellt haben wir im übrigen hier: http://www.shop.holzbrx.de/

Vorteil ist hier die versandkostenfreie Lieferung. Bei allen anderen wären hier gut 70- 80 € zusätzlich dazu gekommen.

Auch sonst haben wir schon mehrfach dort Zubehör nachbestellt. Auch ein Testpaket mir Lärchenholzbritetts hatte ich letzten Winter mal ausprobiert. Das fand ich leider ein Flopp. Machten sehr viel Dreck und auch die Heizleistung hatte mich nicht überzeugt.

Die Lieferung hat sehr gut geklappt.

Der Fahrer der Spedition hat sich sogar noch an die Lieferung vor zwei Jahren erinnert und war froh, dass jetzt gepflastert war. Das war vor zwei Jahre noch nicht der Fall. Damals konnte die Palette mit gut 1000 kg nur knapp aufs Grundstück gesetzt werden und wir mußten jedes der 96 Pakete  zu 10 kg einzeln in den Anbau tragen.